Videos von Sextouristen in Thailand

videos-sextouristen-thailand-1

Videos von Sextouristen in Thailand

Mit Sextourismus bezeichnet man Reisen, die in erster Linie dazu unternommen werden, um z.B. in Pattaya oder Bangkok geile junge Thaigirls zu ficken. Da es sich hierbei zumeist um Prostituierte handelt, wird auch häufig der Name „Prostitutionstourismus“ gebraucht. Sextourismus in Thailand ist heute nichts besonderes mehr, existiert allerdings erst seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, bedingt durch die Möglichkeit, verhältnismässig billig und schnell nach Thailand reisen zu können, und den zunehmenden Wohlstand bestimmter Weltregionen, wie insbesondere Europa, Nordamerika, Japan und bestimmte Staaten der arabischen Welt. Und immer mehr dieser geilen jungen Girls findet man dann auf  Videos von Sextouristen in Thailand auf der Youjizz-Tube.

Ein Merkmal des Sextourismus ist, dass die Kunden überwiegend aus relativ wohlhabenden Ländern kommen; vor Allem aus Nordamerika und Westeuropa sowie Australien. Daneben nimmt seit den politischen und wirtschaftlichen Umwälzungen in den Staaten des ehemaligen UDSSR auch die Zahl von Sextouristen aus diesen Ländern zu. Zudem werden die thailänidschen Girls  auch von Männern aus der Volksrepublik China, Malaysia und Japan besucht. Und alle wollen gerne Amateurpornos mit geilen Thaigirls drehen.

videos-sextouristen-thailand-2

Thaigirl fickt in Video von Sextouristen

Zum ficken reisen männliche Prostitutionstouristen jedoch auch nach Vietnam, die Philippinen, die indonesischen Inseln und seit wenigen Jahren auch Kambodscha, ebenso Jamaika, Trinidad, Kuba und die Dominikanische Republik in der Karibik sowie Brasilien und in den afrikanischen Ländern Marokko Agadir und Tunesien Hammamet.

Aber am besten fickt man immer noch mit diesen jungen, süsseen Thaigirls die ständig geil sind und auch unheimlich auf Europäer stehen, oder doch wenigstens auf den Inhalt ihrer Geldbeutel. Und sie lassen sich gerne beim Sex filmen und fotografieren. Auch wenn diese jungen Thais denken man würde diese Filme natürlich nur privat nutzen und nicht auf irgend eine Pornotube wie Youjizz hochladen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.